Direkt zum Inhalt
Delica

Delica AG

Delica AG

14. März 2024 13:30
Delica AG, Buchs

Registrierung offen

Die Delica AG wurde im Jahr 2021 gegründet und ist ein Zusammenschluss aus den Unternehmen Chocolat Frey AG, Delica AG, Midor AG, Riseria SA und Total Capsule Solutions. Unter dem Namen Delica vereint sich höchste Genusskompetenz unter dem Dach der Migros-Industrie. An fünf Standorten in der Schweiz sowie zahlreichen Niederlassungen im Ausland beschäftigt Delica rund 2200 Mitarbeitende.

Delica entwickelt und produziert qualitativ hochstehende Genussprodukte in den Bereichen Schokolade, Snacks, Kochprodukte und Kaffee. Als ausgewiesene Spezialistin für bedürfnisorientierte Konzepte beliefert Delica Kunden in der Schweiz und auf der ganzen Welt mit Genuss-Spezialitäten für den ganzen Tag. Sie produziert zahlreiche Eigenmarken für die Migros und für namhafte Grosskonzerne im In- und Ausland.

Programm herunterladen

Programm

13.00Eintreffen der Teilnehmenden zum Best Practice Meeting bei Delica AG in Buchs
13.30

Begrüssung durch Sarah Kreienbühl, Präsidentin SMG

Kurze Präsentation der Migros Industrie, Delica AG, Dr. Raphael Gugerli, CEO, Delica AG.

Referat von Sarah Sot, Leiterin Nachhaltigkeit, Delica AG: «Richtige Nachhaltigkeit fängt im Ursprung an»

14.20Produktionsrundgang durch die Schokoladenfabrik
16.00 Pause und Degustation
16.30

Referat von Ralf van den Bragt, Leiter BU Coffee, Mitglied der Geschäftsleitung, Delica AG: «CoffeeB: Wie kann man in einem gesättigten Markt innovieren?»

Referat von Dr. Matthias Kreysel, Leiter Forschung & Entwicklung, Migros Industrie:«Innovation treibt Nachhaltigkeit»

Diskussion Sarah Kreienbühl mit Dr. Raphael Gugerli und Dr. Matthias Kreysel: «Nachhaltigkeit und Wettbewerbsfähigkeit – kann man das unter einen Hut bringen?»

17.40Delica AG lädt zum Apéro ein.
18.30Ende des Anlasses

Raphael Gugerli, CEO, Delica AG

Raphael Gugerli ist seit der Gründung der Delica AG im Jahre 2021 deren CEO. Er war bereits seit 2009 für die frühere Delica AG in verschiedenen Managementpositionen tätig, von 2015 bis zur Gründung der neuen Delica als CEO. Vor seinem Eintritt in die Delica arbeitete Dr. Raphael Gugerli bei Roland Berger und Nestlé. Er studierte an der EPFL in Lausanne und an der Technischen Universität Dänemark Chemical Engineering und erwarb auch seinen Doktortitel an der EPFL Lausanne. An der Standford University bildete er sich berufsbegleitend laufend weiter und schloss dort unter anderem einen MBA ab.

Sarah Sot, Leiterin Nachhaltigkeit, Delica AG

Sarah Sot leitet seit August 2023 den Nachhaltigkeitsbereich bei der Delica AG. Zuvor war sie bei der Delica für die Kaffee­ nachhaltigkeit des Unternehmens sowie Migros Gruppe ver­ antwortlich, mit einem Fokus auf die Zusammenarbeit mit ProduzentInnen in Honduras, Peru und Brasilien. Seit 2015 hat sie Firmen weltweit, u.a. Lebensmittelhersteller, Retailer, Energie­ und Transportunternehmen, in verschiedenen Bera­ tungsfunktionen bei der Entwicklung von nachhaltigeren Lieferketten und Strategien unterstützt. Sie hat Abschlüsse in Betriebswirtschaftslehre (BSc, Universität Mannheim) und Nachhaltiger Entwicklung (MSc, Universität Basel), mit Auslandsstationen in Mexiko und Dänemark.

Ralf van den Bragt, Leiter BU Coffee, Mitglied der Geschäftsleitung, Delica AG

Ralf van den Bragt, Leiter der Geschäftseinheit Kaffee und Mitglied der Geschäftsleitung der Delica AG, ist seit zehn Jahren bei der Delica tätig und zuständig für die Marken Café Royal, Delizio und CoffeeB. Er war der Initiator der Idee für CoffeeB, der Kapsel ohne Kapsel, und verantwortlich für die Entwicklung des Produktes sowie den Aufbau des Konzeptes, die Industriali­ sierung und die Einführung. Zuvor war Ralf van den Bragt 8 Jahre bei UCC (Ueshima Coffee Company, United Coffee, Drie Mollen sinds 1818) als Head of Business Development EU und Leiter Marketing sowie bei Koninklijke Wessanen tätig. Er hält einen Master of Business Administration (MBA), International Management Abschluss von Maastricht University in Holland.

Matthias Kreysel, Leiter Forschung & Ent­ wicklung, Migros Industrie

Matthias Kreysel ist seit 2019 Leiter der Forschung und Entwicklung (F&E) und Mitglied der Geschäftsleitung der Migros Industrie. Bereits seit 2017 ist er bei der Migros tätig. Dort leitete er zunächst die Entwicklungsaktivitäten der Mibelle in Buchs, bevor er in seine aktuelle Rolle aufstieg. Vor seinem Eintritt in die Migros Industrie war er als Chief R&D Officer für den britischen Eigenmarkenproduzenten McBride Plc in London tätig. Davor hatte Matthias verschie­ dene globale Managementrollen in den Bereichen F&E, Nachhaltigkeit, Marketing, Supply Chain und Verkauf bei Henkel und Ecolab inne. Er ist zudem Aufsichtsratsmitglied der Firma Biesterfeld in Hamburg. Matthias studierte Chemie und Biochemie an der Universität Bonn und erwarb dort den Doktortitel in organischer Chemie. Matthias ist seit vielen Jahren Mitglied der SMG.

Sarah Kreienbühl, Mitglied der Geschäftsleitung, Kühne+Nagel International AG, Schindellegi, Präsidentin SMG

Sarah Kreienbühl ist Mitglied der Geschäftsleitung bei Kühne + Nagel International AG und CHRO mit Zusatzverantwortung für Nachhaltigkeit. Zuvor war sie fünf Jahre Mitglied der Generaldirektion des Migros-Genossenschafts-Bundes und führte unter anderem die Bereiche HRM, Unternehmenskommunikation sowie gesellschaftliches Engagement der Migros Gruppe. Von 2004 bis 2017 war sie bei Sonova (ehemals Phonak) als Mitglied der Geschäftsleitung global für das HRM verantwortlich, ab 2012 zusätzlich für die Leitung der Unternehmenskommunikation, des Corporate Branding und der Nachhaltigkeit. Sarah Kreienbühl ist Mitglied des Verwaltungsrats der Rieter Holding AG und Vorsitzende des Nomination and Remuneration Committee.

SMG Mitgliedschaft Teilnehmer werden nur angezeigt, wenn Sie als Mitglied eingeloggt sind und sich für die Veranstaltung angemeldet haben. Sind Sie noch kein Mitglied?

Gastgeber
Migros Industrie, Delica AG
Bresteneggstrasse 4
5033 Buchs
delica.com

Veranstalter
Schweizerische Management Gesellschaft
Zeltweg 48, 8032 Zürich
office@smg.ch, www.smg.ch
Telefon + 41 44 202 23 25

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Ab Zürich HB nehmen Sie den Zug um xx.04/ xx.08/xx.38 nach Aarau, dann den Bus Nr. 1 ab Kante E bis «Buchs, Industrie». An der Bushalte­ stelle ausgestiegen, gehen Sie ca. 20 Meter zurück und Sie finden den Haupteingang der Delica auf der linken Seite.

Anreise mit dem Auto
Die Adresse Bresteneggstrasse 4 in Buchs führt Sie direkt zur Delica. Die Parkplätze befinden sich auf der linken Strassenseite. Benutzen Sie entweder die Besucherpark­ plätze gegenüber vom Haupteingang oder ca. 50 Meter weiter vorne den grossen Mitarbei­ tendenparkplatz, ebenfalls auf der linken Seite.

Hinweis: Bitte festes Schuhwerk tragen. Schmuck muss für die Produktionsbesichtigung abgelegt werden. Weitere Sicherheits­ und Hygiene­ vorschriften werden vor Ort kommuniziert.

Directions:
Routen-Planer: So finden Sie uns.

Dokumente sind nur für eingeloggte Mitglieder zugänglich.

Registration form

Delica AG

14. März 2024 13:30
Delica AG, Buchs