Request new password

share

Challenges der Schweizer Exportindustrie

Stadler Rail Group
Best Practice Meetings

Di, 23. Juni 2015,
13.30 – 18.30 Uhr

Die Stadler Rail Group beschäftigt an verschiedenen Standorten in der Schweiz, Deutschland, Ungarn, Polen, Tschechien, Italien, Österreich, Weissrussland, Niederlande, USA und Algerien rund 6000 Mitarbeitende, davon die Hälfte in der Schweiz. Der konsolidierte Umsatz 2013 betrug CHF 2,5 Mrd.

Fotogalerie

Programm

13.30
 

Eintreffen der Teilnehmenden am Produktionsstandort in Bussnang
Bitte beachten Sie, dass direkt vor Ort keine Parkplätze zur Verfügung stehen. Für PW Nutzer sind Parkplätze
sowie ein Shuttle-Dienst ab Weinfelden organisiert.

14.00
 

Begrüssung durch Dr. Philippe Hertig, Vorstandsmitglied SMG, Partner Egon Zehnder, Zürich

14.15
 

Referat von Peter Spuhler, Inhaber und CEO Stadler Rail Group
« Die Stadler Rail Group im internationalen Umfeld »

14.45
 

Fragen und Antworten

15.00

 

Interview mit Peter Spuhler
« Herausforderungen der Schweizer Exportindustrie »
Moderation: Peter Hartmeier
Mitinhaber und Partner von Lemongrass Communications, ehemaliger Kommunikationschef von UBS Schweiz,
Journalist bei der «Weltwoche» und der «Bilanz», sowie Chefredaktor des «Tages-Anzeigers» von 2002 bis 2009

15.30
 

Kaffeepause

16.00
 

Betriebsrundgang in Gruppen

17.15
 

Verabschiedung durch Dr. Philippe Hertig, Stehapéro

18.30
 

Ende des Anlasses

Wichtige Informationen
Aus Sicherheitsgründen ist es notwendig, für den Rundgang flaches, geschlossenes Schuhwerk zu tragen. Für gehbehinderte Personen ist der Betriebsrundgang aufgrund der vielen Treppen nicht geeignet.

Referierende

Dr. Philippe Hertig, Vorstandsmitglied SMG, Partner Egon Zehnder. Dr. Philippe Hertig ist Partner bei Egon Zehnder. Von 2007 bis 2012 agierte er zudem als Managing Partner des Zürcher Büros. Er stammt aus einer traditionsreichen Unternehmerfamilie. Nach Abschluss des­ betriebswirtschaftlichen Studiums arbeitete er bei der Pilatus Flugzeugwerke AG als Regional Sales Manager. Von 1993 bis 1996 war er Doktorand am Institut für Organisation und Personal an der Universität Bern. Danach trat er wieder der Pilatus Flugzeugwerke AG bei und wurde zum Geschäftsleitungsmitglied und Division Head Government ernannt. Seit 1999 ist er bei Egon Zehnder.

Peter Spuhler, Inhaber und CEO, Stadler Rail Group. Nach dem Studium an der HSG in St. Gallen übernahm Peter Spuhler die Firma Stadler im Jahr 1989 mit damals 18 Mitarbeitern. Unter seiner Führung als Group CEO und VR-Präsident wurde die Firma zu einem internationalen Anbieter von Intercity-, Regional- und S-Bahn-Zügen sowie Strassen­bahnen aufgebaut. Im Jahr 2006 übernahm Peter Spuhler die schweizerische Firma Aebi Burgdorf und fusionierte sie mit der deutschen Firma Schmidt. Daneben amtet er auch als VR-Präsident der Aebi Burgdorf und VR der Rieter und Autoneum. Von 1999 bis Dezember 2012 sass Peter Spuhler im Nationalrat und war während 13 Jahren Mitglied der Wirtschafts- und Abgabekommission ( WAK ).

 

Gastgeber und Veranstalter

Gastgeber
Stadler Rail AG
Ernst-Stadler-Strasse 1
9565 Bussnang,
www.stadlerrail.com

Veranstalter
Schweizerische Management Gesellschaft
Madeleine Hümbelin, Office Manager
Telefon + 41 44 202 23 25
office [at] smg.ch
Zeltweg 48
8032 Zürich

Bitte beachten Sie, dass Aufnahmen unseres Fotografen in SMG Publikationen wie auf der SMG Webseite abgebildet werden.

glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8